Wiesbaden

VDI Landesverband Hessen

Kinder der Klassenstufen 6,7 und 8 spielerisch an Technik heranführen
SCHÜLERWETTBEWERB FASZINATION TECHNIK
Bereits seit dem Schuljahr 2003|2004 engagiert sich der VDI in Hessen gemeinsam mit dem Hessischen Kultusministerium für den Nachwuchs im Bereich der Technik. Der gemeinsam ins Leben gerufene und seitdem nahezu jährlich ausgerichtete Wettbewerb wendet sich an alle hessischen Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 6 bis 8. Die Kinder und Jugendlichen sind aufgerufen, sich zu wechselnden Themen aus dem Bereich der Technik Gedanken zu machen und einen Beitrag einzureichen. In den vergangenen Jahren waren etwa Neue Medien, Umweltschutz, Technik im Haus der Zukunft oder die Eroberung des Weltraums ein Thema. Teilnehmen können Sie alleine, zu zweit und idealer-, aber nicht notwendigerweise auch betreut durch eine Lehrerin oder einen Lehrer.

Klares Ziel dieses Wettbewerbs ist, junge Menschen für technische Themen zu begeistern und den Nachwuchs im Bereich der Technik zu fördern. Gerade die unbedarfte kindliche Neugierde bringt dabei oft überaus kreative und überraschende Lösungen hervor, die vielen Erwachsenen so überhaupt nicht in den Sinn gekommen wären und nicht selten Verblüffung und Erstaunen auch bei den Jurymitgliedern hervorrufen.

Der Wettbewerb setzt ganz bewusst auf kreative Gestaltungsformen (Bilder, Modelle, Texte und Videos) und nicht auf eine physikalisch-technische Aufarbeitung, um auch solche Schülerinnen und Schüler, die zunächst weniger an Technik interessiert sind oder sich die Beschäftigung damit nicht zutrauen, zum Mitmachen zu motivieren und so Neugierde und Talente zu wecken.

Jedes Jahr nach denHerbstrferien startet die Wettbewerbsfrist. Die Schülerinnen und Schüler haben dann in der Regel bis ins Frühjahr des Folgejahres Zeit, ihre Ideen zu entwickeln und als Wettbewerbsbeitrag einzureichen. Nach der Begutachtung durch die Jury, lädt der Landesverband zu einer Preisverleihungsfeier ein und prämiert die besten Arbeiten mit tollen Preisen.