Darmstadt

IHK Darmstadt Rhein Main Neckar

Unsere Engineering-Region Darmstadt Rhein Main Neckar ist für den Erhalt ihrer Innovationskraft auf qualifizierten Nachwuchs angewiesen. Insbesondere in den technischen Ausbildungsberufen zeichnen sich erhebliche Fachkräfteengpässe ab. Die IHK Darmstadt will Kinder und Jugendliche für Mathematik und Technik begeistern und ihnen berufliche Perspektiven in diesem Bereich aufzuzeigen. Dafür bieten wir Fortbildungen für Lehr- und Fachkräfte an und vernetzen in der „MINT-Region Südhessen“ Unternehmen, Bildungseinrichtungen und andere Akteure.
Die zunehmende Digitalisierung der Wirtschaft wie auch der Gesellschaft insgesamt bringt steigende Anforderungen an ein technisches Grundverständnis für jeden einzelnen mit sich. Für unsere Mitgliedsunternehmen wollen wir deswegen einen Beitrag zur Sicherung eines qualifizierten Fachkräftenachwuchses in den naturwissenschaftlich-technischen Berufen leisten: Ganz allgemein über die Stärkung des Interesses für Mathematik, Informatik, Technik, Naturwissenschaften (MINT) und unsere MINT-Bildungsangebote entlang der gesamten Bildungskette sowie durch die Vernetzung der MINT-Akteure der Region.

 

Unsere Angebote im Einzelnen

  • Haus der kleinen Forscher – frühe MINT-Bildung in Kindergarten, Hort und Grundschule, Fortbildungen für pädagogische Lehr- und Fachrkräfte, Beratung und Begleitung bei der Umsetzung in den Alltag der Kinder
  • Unterstützung der Berufs- und Studienorientierung Hessen an allgemeinbildenden Schulen durch Best-Practice-Austausch, Unterrichtsmaterialien, Fortbildung und Beratung von Schulen und Lehrkräften
  • Zukunftswerkstätten: Berufsorientierung an weiterführenden Schulen gemeinsam mit Unternehmen
Aktuelle Meldungen
  • Jugend forscht Landesfinale Hessen 2019 (Nr. 4387354)
    Insgesamt 13 Jungforscherinnen und Jungforscher aus Hessen konnten sich für das 54. Bundesfinale von "Jugend forscht" qualifizieren. Zwei Projekte wurden von der IHK Darmstadt mit Sonderpreisen für anwendungsorientierte Arbeiten prämiert.
  • MINT-freundliche Schule 2019 (Nr. 4372790)
    Bewerbungsphase für die Ehrung als MINT-freundliche Schule und Digitale Schule gestartet. Noch bis zum 31.05. können Schulen ihre Unterlagen einreichen. Ausgezeichnete Schulen profitieren u.a. von einem Netzwerk aus MINT-Partnern und Unterstützern.
  • Hessische Landessieger 2018 ausgezeichnet (Nr. 4038862)
    Am 10.04.2018 wurden in Darmstadt die hesssischen Landessieger im Wettbewerb "Jugend forscht" gekürt. Neben der Qualifizierung zum Bundeswettbewerb winkten eine Reihe von Geld- und Sachpreisen, darunter viele Forschungspraktika.
  • MINT-freundliche Schule werden (Nr. 4005754)
    Ihre Schule hat einen MINT-Schwerpunkt und besondere Angebote, um Schülerinnen und Schüler für MINT zu begeistern? Bis zum 31. Mai können Sie sich um das Signet "MINT-freundliche Schule" bewerben.
  • Projektbetreuer bei "Jugend forscht" werden (Nr. 3963022)
    MINT-Begeisterte Lehrkräfte, die Interesse an der Tätigkeit als Projektbetreuer haben, sind am 22.2. eingeladen zum Regionalwettbewerb Hessen Süd. Lernen Sie den Wettbewerb kennen und tauschen sich zu Kreativitätstechniken im MINT-Unterricht und außerschulischen Bereich aus.
  • Forscherwettbewerb der IHK Darmstadt gestartet (Nr. 3959454)
  • IHK Darmstadt zeichnet Kindergärten, Horte und Grundschulen aus (Nr. 3890612)
    Acht Einrichtungen aus Südhessen wurden am 3. November 2017 in der IHK Darmstadt für ihre vorbildliche frühe MINT-Bildung ausgezeichnet. Details zur Auszeichnung und eine Bildergalerie finden Sie hier.
  • Jetzt anmelden zur Zertifizierungsfeier am 3.11. (Nr. 3865268)
    Am 3.11. zeichnen wir in der IHK Darmstadt Kindergärten, Horte und Grundschulen aus, die die frühe MINT-Bildung nach dem pädagogischen Ansatz des "Haus der kleinen Forscher" besonders erfolgreich umsetzen. Wir würden uns sehr freuen, Sie als Gast bei der Veranstaltung zu begrüßen!
  • Technik verstehen (Nr. 3844780)
    Technikverständnis schaffen, eigene Ideen umsetzen, Einblicke in Berufsbilder und Ausbildungsmöglichkeiten erlangen. An der Bernhard-Adelung-Schule in Darmstadt lernen Schülerinnen und Schüler das alles am Bau eines Fahrstuhlmodells.
  • MINT-Landkarte Südhessen (Nr. 3809404)
    Entdecken Sie die Vielfalt der MINT-Angebote und außerschulischen Lernorte in Südhessen.
  • CyberMentor - neue Runde ab 18.9. (Nr. 3807004)
    CyberMentor ist Deutschlands größtes kostenfreies Online-Mentoring-Programm für Schülerinnen in MINT. Ziel von CyberMentor ist es, Schülerinnen der weiterführenden Schulen zu mehr MINT-Aktivitäten anzuregen und ihnen die vielfältigen Zukunftsperspektiven in diesem Bereich aufzuzeigen.